Österreich Rundfahrt 2015

Fotos Österreich Rundfahrt, 7. Etappe

Einfaht der Radfahrer bei der Hofburg in Innsbruck am 11.05.2015: Die Rennfahrer starteten um 11:00 in Kitzbühel und radelten dann Richtung Innsbruck. Nach 124,7 km und 782 Höhenmetern erreichten die Radrennfahrer Innsbruck.

Gewinner dieser Etappe der Österreich Rundfahrt ist der Oberösterreicher Lukas Pöstlberger vom Team Tirol Cycling (Teamchef ist Thomas Pupp). Zweiter wurde der Russe Eduard Worganow.

Der zweite Teil der Fotos ist vom Start in die 8. Etappe. In Innsbruck fand um 10:00 der neutralisierte Start statt. In Völs dann – nur 15 Minuten später – war dann der eigentliche Start Richtung Vorarlberg. Für mich das Unwort der Österreich Rundfahrt: Friedensetappe. Bei den Interviews vor dem Start viel dieser Begriff gefühlt 100x. Also, wie wir nun wissen, die letzte 8. Etappe wird keine Friedensetappe werden. (So ein Scheiss)

Österreich Rundfahrt 2015
Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.